Junge Leute, Alternativ, Salon Maria, Ried im Zillertal, Pfiffige Frisur
Junge Leute aufgepasst
7. September 2016

Tolle herbstliche Wintertrends

Herbsttrend, Wintertrend, Friseur Maria, Ried im Zillertal, Kaltenbach

Erlaubt ist, was gefällt

Diesen Grundsatz sollte man auch bei der Frisurenwahl berücksichtigen.
Aber was steht mir wirklich?
Ein flotter Kurzhaarschnitt, ein klassischer Bob oder doch lieber der praktische Pferdeschwanz?
Und ist meine Naturhaarfarbe aschblond nicht ein bisserl farblos?

Diese Fragen stellen sich viele Frauen. Und finden meist darauf keine Antwort, die sie wirklich glücklich macht. Bei Maria und ihren Spezialistinnen begeben Sie sich in die beste Hände. Denn die Expertinnen haben ein geschultes Auge dafür, was die moderne Frau tragen kann und ihre Vorzüge ins rechte Licht rückt. Zahlreiche Stammkundinnen wissen deren persönliches Gespür für den eigenen Trend zu schätzen.

Punk, Trends, Herbst Winter

Inspiriert werden Maria und ihr Team von den aktuellen Frisurentrends. In der aktuellen Herbst- Wintersaison feiern die wilden 60er, 70er und 80er Jahre ein Comeback. Glänzende, gepflegte Haare mit einer exakten Schnittlinie war schon in den 60ern up to date. Punky ging es dann in den folgenden beiden Jahrzehnten zu. Den Anfang machten die Hippies. Lässig und wild dürfen auch längere Haarprachten gestylt werden – und geht’s nach Trendsettern wie erst kürzlich auf der Fashion Week zu sehen, darf gerne zu pastelligen Haartönen gegriffen werden. Das soll aber den jungen, experimentierfreudigen Mädchenköpfen vorbehalten sein.

Der Bob –  ein zeitloser Dauerbrenner

Nahezu jede Frau kann ihn tragen. Dabei kommt es umso mehr auf den exakten Schnitt an. Der Trägerin eröffnen sich dann viele Stylingvarianten. Von der glatten Variante fürs Büro über einen lockigen Wuschelkopf in der Freizeit bis hin zu streng zurück gegelt für den glamourösen Auftritt am Abend. Und mit einem warmen Blond liegt frau auch noch voll im Trend.

Denn warme Farben sind in der kalten Jahreszeit angesagt. Die Farbpalette reicht dabei von sonnigen Blondtönen über Reflexe in Gold und Kupfer. Dabei dürfen mehrere changierende Farbtöne ins Haar eingearbeitet werden, so dass die gepflegte Pracht an ein warmes, herbstliches Farbenspiel erinnert.

Zum perfekten Styling gehören auch die Augenbrauen. Mittels eines Augenbrauenstifts werden sie schwungvoll betont.

Natürlichkeit ist bei den männlichen Trendsettern angesagt. Grau macht interessant und ist Trend! Mit Strähnen zaubern Maria und ihr Team gerne auch weitere Highlights ins männliche Haar. Wichtig aber ist exakter Schnitt mit perfekten Konturen!

Lassen Sie sich beraten und schauen Sie bei Maria und Ihrem Team vorbei!