Trendfrisuren 2017 – jung und stylisch

Er ist ein Klassiker unter den Frisuren für Sie – und heuer wieder mega-angesagt: der Bob.

Kinnlang geschnitten bietet die Trendfrisur viele Stylingvarianten. Also ein Schnitt – viele Möglichkeiten. Romantisch verspielt mit weichen Wellen, sportlich mit geraden Konturen oder streng zurückgegelt für den glamourösen Auftritt: Die Trendfrisur für 2017 ist so wandelbar wie kaum eine andere.

Marias Tipp: Blonde Strähnen dazu zaubern schon den Sommer ins Haar. Und besonders Wagemutige setzen auf Pastell- oder Silbertöne.

Selena Gomez, Rihanna oder Top-Model Heidi Klum sind begeisterte Bob-Trägerinnen. Die klassisch-kinnlange Variante kann nahezu jede Frau tragen. Wichtig ist natürlich, dass der Bob exakt geschnitten ist. Maria und ihr Team wissen genau, worauf es ankommt und zeigen auch gerne verschiedene Möglichkeiten, die pflegeleichte Frisur immer wieder abzuwandeln und damit neu zu entdecken – vom Bob fürs Büro bis hin zum aufwändigen Abend-Styling. Und so wird jeder Bob zu etwas ganz Individuellem. Noch ausgefallener wird’s mit einem asymmetrischen Schnitt oder einem Rundpony.

Der Schnitt sitzt – aber welche Farbe soll es sein?

Hier wird’s schon komplizierter. Maria und ihre Stylingexpertinnen haben auch dafür das richtige Auge. Denn die Haarfarbe soll nicht nur im Trend liegen: Vor allem muss sie zur Trägerin passen.

Eine gute Möglichkeit, mit Farbe erst einmal zu experimentieren ohne gleich eine komplette Typveränderung wagen zu müssen, sind Strähnen. Sie setzen Highlights ins Haar und peppen jede Frisur auf. Ein warmes Blond macht aus einem unscheinbaren Aschblond einen Look wie von der Sonne geküsst. Besonders angesagt ist heuer auch kupferblond. Dabei ist es wichtig, die Nuance auf den Teint der Trägerin exakt anzupassen. Und das kann nur ein Fachgeschäft wie der Salon Maria und keine Färbemittel aus dem Supermarkt.

Aber auch die Trägerinnen von schwarzem Haar müssen auf Strähnen nicht verzichten. Dunkelblaue Effekte zaubern ein tolles Farbspiel in den Schneewittchen-Look, der je nach Lichteinfall unterschiedlich intensiv zur Geltung kommt. Trendy sind 2017 ebenfalls helle Strähnen, die zarte Lichtreflexe ins Haar zaubern.

Ganz jungen Bob-Trägerinnen stehen pastellfarbene Strähnchen in einem zarten Rosé oder Violett besonders gut. Eingearbeitet in ein kühles Platinblond als Grundfarbe sind Pastell-Strähnen auch „erwachsenentauglich“.

Graue Schläfen machen Männer interessant

Und eine gepflegte, graue Mähne bei den Frühjahrs- und Sommertrends 2017 auch die Damenwelt! Ob natürliche Silberfäden im Haar oder grau gefärbt – bei Sonnenlicht kommt der Silberlook besonders schön zur Geltung!

Lust auf eine Veränderung und einen top-gestylten Kopf?

Gleich einen Termin im Salon Maria vereinbaren!

Die Behandlung des Männerhaares ist eine Handwerkskunst für sich.

Bartrasur – der Trend von heute

Salon Maria Ried im Zillertal, Maria und ihr Team, für Trends, Styles and more

Rufen Sie uns an,
wir beraten Sie gerne!

Salon Friseur Maria, Kaltenbach, Maria, Ried im Zillertal, Trendfrisuren, Kerasilk
+ 43 52 83 / 23 15